Robert Pattinson: Edward ist ein schräger Vogel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Robert Pattinson: Edward ist ein schräger Vogel

Beitrag von Lillian McCarthy Cullen am Do 30 Jul 2009 - 17:05



Robert Pattinson
findet seine Figur in der
Twilight-Saga,

Edward Cullen, gar nicht liebenswert. Im Gegenteil: Der Herzensbrecher
hält den Vampir eher für einen Serienmörder als für einen Traummann.

"Es scheint echt so zu sein, dass nette Jungs immer schlechter ankommen",
erzählte er der britischen OK. "Es sind immer schräge Typen wie Edward,
die Frauen aus irgendeinem Grund anziehend finden. Wenn Edward eine
echte Person wäre und man ihn irgendwo treffen würde, würde man ihn
wahrscheinlich für einen Serienkiller oder so halten."

Oh, Mann. Vielleicht sollten wir uns doch lieber auf Jacobs Seite schlagen...

"Menschen projezieren ihre Vorstellungen,die sie über die Figur haben, auf mich
und nehmen dann an,dass ich genau so bin, wenn ich in Wahrheit ganz
anders bin", so Pattinson.

Zum ganzen Artikel gelangt ihr hier!

(via e!online)
avatar
Lillian McCarthy Cullen
Newsposter
Newsposter

Weiblich Anzahl der Beiträge : 318
Bisse : 15899
Anmeldedatum : 10.07.09
Alter : 10
Wohnort : Forks Washington
Lieblingscharakter aus Twilight : Tanya Denali und Esme Cullen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten