Eigene Filme für "Twilight"-Figuren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eigene Filme für "Twilight"-Figuren

Beitrag von mary am Di 7 Jul 2009 - 17:10

Stimmen die Einspielergebnisse, wollen
die Macher der "Twilight"-Filme eigene Ableger produzieren, in denen
das Leben beliebter Nebenfiguren im Mittelpunkt steht.







Die Produktion der "Twilight"-Reihe ist in vollem Gange. Während die Dreharbeiten zu "New Moon" bereits beendet sind, beginnen im Herbst die Aufnahmen zum dritten Teil "Eclipse". Nun hat Ashley Greene (Alice Cullen) verraten, dass der vierte Film und gegenwärtig das Finale der Buchreihe von Stephenie Meyer mit einem neuen Regisseur sofort im Anschluss umgesetzt werden soll.

Haben die Nachfolger einen ähnlich großen Erfolg wie "Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen", planen die Produzenten Wyck Godfrey und Greg Mooradian
eine Fortführung der Geschichten aus der Vampirwelt. Sie denken über
eigene Ableger beliebter Nebenfiguren nach. Die Möglichkeiten sind
vielfältig: So könnte es eigene Episoden zu Edward Cullens (Robert Pattinson)
Geschwistern geben oder der Schwerpunkt auf die Vampir-Herrscherfamilie
der Volturi gelegt werden. Was Meyer, die immerhin die Figurenrechte
besitzt, von dieser Idee hält, ist allerdings noch nicht bekannt.





_________________
H E L L ?


avatar
mary
Admin
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 278
Bisse : 2147499492
Anmeldedatum : 14.04.09
Alter : 22
Wohnort : nrw
Lieblingscharakter aus Twilight : Rosalie

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten